Geschichten von Fern nach Nah aus Eritrea
Geschichten von Fern nach Nah aus Eritrea

Geschichten von Fern nach Nah aus Eritrea
Maxim Theater
Limmatstrasse 47
CH-8005 Zürich
Wie weit geht dein Horizont? Bis nach Eritrea? Kannst du dir vorstellen, wie das Leben in Eritrea ist? Was weisst du über eritreische Menschen in der Schweiz? Ganz egal, wie viel oder was du schon weisst: An diesem Nachmittag wirst du bestimmt Neues erfahren! Wir fragen nämlich drei Menschen aus Eritrea nach ihrer persönlichen Lebensgeschichte. Sie erzählen Geschichten von Fern nach Nah, von ihrem Leben in Eritrea und der Schweiz, ihren Erfahrungen, Ideen und Wünschen – Wir hören ihren Geschichten zu. Die Lebensgeschichte hinter einem Menschen zu erfahren hilft, sich gegenseitig zu verstehen. An diesem Nachmittag hat es Platz für Fragen und Gespräche auf der Basis von Respekt und Toleranz. Sei auch du dabei! Reise mit uns von fern nach nah und erweitere deinen Horizont um verschiedene Menschen. Ablauf: Gemeinsam beginnen wir den Anlass mit einer Begrüssung. Nach dem Podiumsgespräch mit drei eritreischen Menschen wird die Runde für alle Besuchenden geöffnet und es können Fragen gestellt werden. Weiterer Raum für Fragen und persönliche Gespräche bleibt beim anschliessenden Apéro ab 18:00 Uhr. Moderiert wird der Anlass von Nina von JASS.
Zur Webseite (jass-mit.ch)